Bücher_1.jpg

TIEFERE EINBLICKE . . .

Methodik und eine kleine Reise mit drei unterschiedlichen Machern

GAME-CHANGER

Wie Mitarbeiter Ihr Unternehmen auf die Pole-Position bringen!

Kostenlose Leseprobe

GAME-CHANGER? GAME-CHANGER!

 

Querdenker, erfolgreiche Regelbrecher, motivierte Veränderungsschaffer sowie Träumer und Macher zugleich – das ist eine Kurzcharakteristik von Menschen, die wir in Unternehmen jetzt schon sehr dringend und Zukunft noch viel dringender brauchen. Ich spreche von einer bestimmten Sorte mutiger Menschen, die eine starke innere Haltung, eine klare Vision und die ständige Bereitschaft, sich weiterzuentwickeln, mitbringen. Kreieren, verändern, verbessern und transformieren (und das auf eine positiv-disruptive und originelle Art) – das ist die Berufung eines Game-Changers.

 

Wir alle kennen Game-Changer, die Welt und Wirtschaft revolutioniert haben: Unter den bekanntesten etwa ist Bill Gates, der seine Vision schon vor Jahrzehnten darin sah, „in jedem Haushalt einen PC“ zu platzieren. Damals war das pure Fantasie, heute hat fast jeder von uns sogar mehrere digitale Endgeräte am Start. Nicht zuletzt natürlich dank der Game-Changer- Qualitäten von Steve Jobs, der Gates nützliche „PCs“ im Apple-Kontext zu kultigen Statussymbolen erhoben hat – und damit dem ganzen Spiel noch mal einen völlig neuen Dreh verpasst hat.

Oder nehmen wir einen meiner Lieblinge aus dem Sport: den US-Hochspringer Dick Fosbury. Er springt beim Hochsprungwettbewerb 1968 bei den Olympischen Spielen in Mexiko erstmals mit dem Rücken zur Latte ab. So eine Frechheit! Die geschockte Konkurrenz kichert abwehrend und macht sich vorsichtshalber lustig. Aber nicht lange. Fosbury erreicht konkurrenzlose Höhen und gewinnt mit seiner eigenwilligen Sprungtechnik die Goldmedaille. Innerhalb weniger Monate springt niemand mehr bäuchlings über die Latte. Alle Hochsprung-Athleten lernen den „Fosbury- Flop“ – oder sie verschwinden sang- und klanglos aus dem Profisport. Fosbury geht in die Geschichtsbücher ein: Indem er die Spielregeln ändert, wird er zum unvergesslichen Game-Changer!

 

Nicht immer muss ein Game-Changer direkt die Welt verändern oder einen ganzen Bereich revolutionieren. Wir alle kennen Game-Changer in unserem direkten Umfeld. Menschen, die sich dazu entschieden haben, etwas bewegen zu wollen. Die ihren Horizont erweitern, die sich mit Menschen austauschen, die anders ticken als sie selbst, die daran arbeiten, sich zu verändern und sich ständig weiterzuentwickeln. Solche Menschen sind vielleicht sogar unsere Vorbilder, beruflich oder privat. Wenn wir ihnen nacheifern wollen, können wir das schaffen. Denn Game-Changer werden nicht geboren, sie werden geschaffen. Oder besser: Sie erschaffen sich selbst! Meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass man sich (wenn man motiviert genug ist) die Qualitäten und den Mindset eines Game-Changers aneignen kann. Das ist natürlich kein Spaziergang, sondern ein anspruchsvoller Prozess. Aber machbar und zutiefst lohnend. Wie das konkret funktioniert? Lesen Sie dieses Buch!

 

Und jetzt geht’s los! Begleiten Sie mit mir die Entwicklung dreier Menschen aus Fleisch und Blut, die sind wie Sie und ich und die im Laufe der Geschichte zum Game-Changer werden und lernen, wie sie in ihren Unternehmen Erstaunliches bewegen können ...

POLE-POSITION ODER
STAUB SCHLUCKEN

Erfolgreicher Vertrieb beginnt in der Chefetage

Stetiger Change fordert von Ihrem Unternehmen Agilität und Anpassungsfähigkeit. Wer sich auf seinem Erfolg ausruht, verliert Marktanteile, Kunden und Umsatz. Peter Kitzkis Lösung: »Sales Drive entwickeln« und »die Pole-Position (zurück-)erobern«.

Machen Sie Ihr Unternehmen zu einer Sales-Performance Organisation. Der Experte Peter Kitzki stellt Ihnen eine Symbiose aus Führung und Vertrieb vor, mit der Sie Ihrem Vertrieb neuen Siegeswillen vermitteln. Von der Formel 1 lernen, heißt siegen lernen. Nur der permanente Fokus auf Sieg und eine von allen, Führungskräften wie Mitarbeitern, gelebte »Vertriebsdenke« machen Unternehmen fit, um als Erster über die Ziellinie zu gehen. Denn Staub schlucken ist keine Alternative!

(c) KITZKI GMBH 2021 - IMPRESSUM - DATENSCHUTZERKLÄRUNG